„Bewegte Apotheke“ erfolgreich in Neugereut gestartet

Im Rahmen des Programms "fit ab 50" in Stuttgart sollen über verschiedene Zugänge und Bewegungsangebote ältere Menschen zu einem aktiveren Lebensstil finden. Mittels der "Bewegten Apotheke" trifft sich diese Zielgruppe auf einfache Weise einmal pro Woche zu einer gemeinsamen Bewegungsstunde.

Viele ältere Menschen pflegen zur Apotheke ein Vertrauensverhältnis und über die direkte Ansprache wird man dort auch auf dieses Bewegungsangebot hingewiesen. Natürlich bietet das Angebot auch Raum für soziale Kontakte und den Austausch unter Gleichgesinnten. Der Inhalt des Bewegungsangebots entspricht einem aktivierenden Stadtteilspaziergang (an das Niveau der Gruppe angepasst), mit Übungen zum Gleichgewicht, der Koordination, Muskelkräftigung oder Gedächtnistraining.

Auch in Neugereut ist dieses spezielle Angebot für die Bewegungsförderung von Älteren jetzt gestartet. Durchgeführt wird das Angebot vom TSV Steinhaldenfeld e.V. in Kooperation und mit Förderung der Stadt Stuttgart - Amt für Sport und Bewegung - im Rahmen des EU-Projekts "Fit for Life". Unterstützt wird man vor Ort von der örtlichen Neugereut-Apotheke. Dieses Angebot passt sich dabei zudem sehr schön in das erst kürzlich im Stadtteil gestartete Projekt „Gesund im Alter“ der „sozialen Stadt“ und ihrer Bürger ein.

Noch bis Ende September treffen sich jeden Mittwoch um 16:30 Uhr alle Interessierten unmittelbar vor der Neugereut-Apotheke im Einkaufszentrum, Flamingoweg 8. Mitmachen kann dabei jeder, der älter als 50 Jahre ist, denn das Programm wird den Teilnehmern entsprechend angepasst. Wichtig ist auch der Spaß an der Bewegung. Und diesen Spaß hatte die Gruppe von rund 15 Teilnehmern am Auftakttag sichtlich. Somit fällt es dann auch leichter, sich auch beim nächsten Mal wieder aufzuraffen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Informationen im Internet unter www.tsvsteinhaldenfeld.de oder telefonisch 0711 – 460 51 760.